Buchtipp – Coffee Table Book 2017 Natur

///Buchtipp – Coffee Table Book 2017 Natur

Buchtipp – Coffee Table Book 2017 Natur

Unter dem Begriff Coffee Table Book versteht man Bücher, die man zu Hause auslegt (z.B. auf einen kleinen Tisch im Wohnzimmer). Diese Bildbände sind ein exklusives Accessoire und Designelement. Gleichzeitig sollen sie bei Gästen Interesse wecken und Gespräche anregen.

Als Coffee Table Book eignen sich daher besondere, herausragende Bildbände. Diese sollten nicht einfach nur schön anzusehen sein, sondern mit ungewöhnlichen Bildern und Themen das Interesse der Betrachter wecken.

Hier möchte ich einige aktuelle Bildbände zum Thema Natur vorstellen, die sich als Coffee Table Book eignen.

Coffee Table Book 2017 – Tiere

 

Titel: Elephants in Heaven

ISBN 978-3961710478

Autor: Joachim Schmeisser

176 Seiten.

Erschienen 2017, teNeues Media.

Joachim Schmeisser ist ein international anerkannter Fotograf. Für diesen außergewöhnlichen Bildband hat er verwaiste Elefantenkinder von der Rettung und Aufzucht in einer Aufzuchtstation bis zur Auswilderung begleitet. Dabei entstanden einfühlsame Tierporträts, wie Familienfotos von einer bedrohten Tierart, die zu Herzen gehen.

Homepage des Fotografen: http://joachimschmeisser.com/

 

Titel: Maria Sibylla Merians Schmetterlinge

ISBN 978-3836921268

Autor: Kate Heard, aus dem Englischen von Anke Albrecht

192 Seiten.

Erschienen 2017, Gerstenberg Verlag.

Die Naturforscherin, Maria Sibylla Merian, war eine der ersten, wenn nicht die erste, die Tiere und Pflanzen in ihrem natürlichen Kontext zeigte. Auf einem Bild sieht man den gesamten Entwicklungszyklus vom Insektenei über die Raupe und Puppe bis zum Schmetterling. Auf anderen Bildern ist eine Pflanze in ihrer Umgebung mit den Tieren, die um diese Pflanze leben. Gleichzeitig sind diese 300 Jahre alten Zeichnungen detailgetreu und von brillanter Farbenpracht. Dieses Buch ist ein Genuss.

 

Coffee Table Book 2017 – Landschaft

 

Titel: Woodlands

ISBN 978-3-95829-178-2 

Autor: Mat Hennek

66 Seiten. Sprache: Englisch

Erschienen 2017, Steidl Verlag.

Mit „nur“ 66 Seiten eröffnet der Bildband Woodlands sinnliche Einblicke in die Landschaft „Wald. Die Fotos hat der Autor auf unzähligen Wanderungen in verschiedenen Regionen aufgenommen. Stimmungsvoll und einfühlsam lädt das Buch zu intensiver Begegnung mit verschiedenen Wäldern ein.

 

 

Titel: „Alpenwelten“

Untertitel: Eine Reise durch unberührte Landschaften

2017Bruckmann Verlag, München

320 Seiten, mit ca. 200 Farbfotos illustriert.

Der Bildband ALPENWELTEN ist tatsächlich ein Ausnahmebuch. Es ist großformatig (Breite 29,8 x Höhe 37,3 cm) und hochwertig verarbeitet. Die Fotos sind oft sogar doppelseitig und kommen so in ihrer Schärfe und Tiefe richtig zu Geltung.

Der FotografStefan Hefele, versteht das Spiel mit Licht, Farbe und Details. Bei seinen unzähligen Bergtouren ist es ihm gelungen diese faszinierende Natur in stimmungsvollen Fotos festzuhalten. Weiterhin bemerkenswert ist , dass sich die Bilder durch alle Jahreszeiten ziehen. Eine ausführliche Beschreibung findest du im Buchtipp – ALPENWELTEN, ein herausragender Alpen Bildband.

 

Titel: Bergsteigerdörfer

ISBN 978-3-7022-3595-6

Autor: Mark Zahel

240 Seiten, mit 266 Farb-Abbildungen und 21 ÜbersichtskartenErschienen 2017,  Tyrolia-Verlag, Innsbruck-Wien.

Die Bezeichnung „Bergsteigerdorf“ erhalten nur Dörfer, die Tradition, Kultur und Ursprünglichkeit pflegen. Die bisher 21 ausgezeichneten Bergsteigerdörfer werden in diesem Bildband vorgestellt mit Wandertouren und weiteren Informationen. An diesem Buch werden alle Wanderer ihre Freude haben.

 

 

Coffee Table Book 2017 – Kunst und Natur

 

Titel: Pareidolie. Geheimnisvolles in Wald und Holz

ISBN 978-3903144200

Autor: Heinz A. Pachernegg

140 Seiten.

Erschienen 2017, Edition Keiper, Graz.

Pareidolie nennt man die Fähigkeit oder Imagination in abstrakten Gegenständen oder Mustern Gesichter zu erkennen. Wer kennt das nicht: Die Wolken am Himmel beobachten und darin Gesichter, Tiere und Gegenstände zu erkennen. Pareidolie eben.

Der Bildband des Fotografen Heinz A. Pachernegg zeigt  solche Gesichter, Tiere und Figuren in Bäumen und Baumausschnitten. Man muss schon genau hinsehen, um sie zu entdecken. Nach diesem Buch wird jeder Waldspaziergang um mindestens eine Dimension erweitert.

 

Titel: Essenz

ISBN 978-3791382982

Autor: William A. Ewing

Fotograf: Edward Burtynsky

200 Seiten.

Erschienen 2016, Prestel Verlag.

Der international bekannte Fotograf, Edward Burtynsky, zeigt in seinen Fotos schonungslos und kunstvoll zugleich die Folgen von Umweltstörung in einer materialistischen, rein gewinnorientierten Welt. Teils wirken die Bilder wie moderne Grafiken – schön und erschreckend zeigen sie Realität, die wir selten zu sehen bekommen. Erklärende Texte begleiten die Fotografien und beschreiben das Werk des Fotografen.

 

Mit diesem Artikel Coffee Table Book 2017 möchte ich euch aktuelle Bildbände, bei denen die Natur im Mittelpunkt steht, vorstellen. Jedes dieser Bücher ist für sich herausragend. Die Bilder sind faszinierend anzusehen, sie berühren und machen nachdenklich. Man kann sie sich alleine ansehen und anderen präsentieren. Daher eignen sie sich ideal als Coffee Table Book 2017.

 

     

By | 2017-12-02T13:12:27+00:00 Dezember 1st, 2017|Categories: Buchtipps|Tags: , , , , |0 Comments

About the Author:

Moonbird, heißt im alltäglichen Leben Karoline und verbringt so viel Zeit wie möglich in der Natur – am liebsten im Wald; Beruflich im Verlagswesen beschäftigt, daneben Meditationsleiterin. „Viele Menschen sehen sich heute als getrennt von der Natur. Es gibt hier den Menschen und dort die Natur. Ich fühle mich als Teil der Natur, verbunden mit allen Wesen. Menschen, Tiere und Pflanzen sind Mit-Lebewesen, auch wenn ich sie nicht immer verstehe – so leben wir doch gemeinsam in dieser Welt.“ Finden Sie uns auf Google+TwitterPinterestGoogle+ Autor

Leave A Comment