Buchtipps für Weihnachten 2016

Seit der Buchmesse im Oktober ist bei mir der Bücherstapel immer weiter gewachsen. Daher wird es mit den ausführlichen Rezensionen noch einige Zeit dauern.

Nun steht aber Weihnachten vor der Tür. Einige Türchen sind schon geöffnet.

Daher möchte ich hier kurz die Buchtipps für Weihnachten vorstellen. Sicher findest du dabei ein oder mehrere sinnvolle und schöne Buchgeschenke. Diese Bücher für Weihnachten werden Naturfreunden Freude machen.

Buchtipps für Weihnachten für Kinder

 

Titel: Das große WALDBUCH

ISBN 978-3-649-61574-3

Autoren: Bärbel Oftring, Holger Haag

Erschienen im Coppenrath Verlag, 2014

125 Seiten, 350 Tier- und Pflanzenporträts, viele farbige Illustrationen. „Das große WALDBUCH“ lädt Kinder ein den Wald zu erforschen und die Bedeutung des Waldes für unsere Natur und das Klima zu verstehen. ES leistet einen Beitrag zur naturnahen Bildung. Das Buch wurde ausgezeichnet von der Deutschen Akademie für Kinder-„ und Jugendliteratur“ als Klima-Buchtipp. Es ist geeignet für Kinder ab ca. 6 Jahren.

Titel: WAS IST WAS – Bienen und Wespen

ISBN 978-3-7886-2072-1

Erschienen im Tessloff Verlag, 2014

Seit wir vom Bienensterben erfahren haben, ist ihre Bedeutung für unsere Natur – ja unser Überleben – ins Bewusstsein gerückt. Das Sachbuch „Bienen und Wespen“ informiert über das Leben der Bienen, das Zusammenleben mit uns Menschen und ihre Bedeutung in der Natur. Ein Teil ist den Wespen gewidmet. Die Informationen werden mit Farbbildern und in gut verdaulichen Happen serviert. Es ist geeignet für Kinder ab ca. 8 Jahren.

 

Buchtipps für Weihnachten für Erwachsene

Titel: Im Wald – Kleine Fluchten für das ganze Jahr

ISBN 978-3-89029-470-4

Autor: Torbjorn Ekelund

Erschienen im Malik Verlag, 2016

Viele wollen gerne Zeit in der Natur verbringen, doch der “Zeitmangel” lässt sie das immer wieder aufschieben. Im Buch „Im Wald“ zieht der Autor mit seinem Sohn jeden Monat für eine Nacht in den Wald. Seine Erlebnisse und Entdeckungen erzählt er nach Jahreszeiten. Die Idee gefällt mir gut, zeigt sie doch, wie einfach es sein kann und, dass wir alle Zeit in der Natur verbringen können. Und Wald und Natur gibt es überall. Übrigens ist das Buch auch mit Farbfotos gespickt, die einladen selbst sofort loszuziehen.

Titel: Hinaus aufs Land – Entdecken, wo Deutschland zu Hause ist

ISBN 978-3-95504-128-1

Erschienen im Kunth Verlag, 2015

Warum in die Ferne schweifen, …? Hier zeigt sich Deutschland seine schönsten Seiten. Nach Regionen werden Dörfer, Landschaften und Ausflugsziele vorgestellt mit vielen Informationen und farbigen Fotos. Da findet man Ausflugsziele in Wohnortnähe und neue Urlaubsziele in Deutschland. Genau das Richtige für Alle, die umweltfreundlich Reisen wollen.

 

Titel: Durch Deutschland wandern – Auf der Suche nach den wilden Tieren

ISBN 978-3-86690-341-8

Autor: Andreas Kieling

Erschienen bei National Geographic, 2013

Wanderführer gibt es viele. Bei den Wanderberichten und Wandergeschichten wird es schon weniger. Bei meiner Suche bin ich auf das Buch „Durch Deutschland wandern“ gestoßen. Der Tierfilmer ist immer wieder durch Deutschland gewandert auf Entdeckungsreise durch die Natur. Von seinen Wanderungen erzählt dieses Buch. Von den Begegnungen mit Tieren zeugen die vielen Farbfotos.

Titel: Wo das Glück wächst – Verborgenen Gartenschätze

ISBN 978-3-7724-7430-9

Autor: Susanne Oswald

Erschienen im Busse Seewald Verlag, 2016

Inspiration für Hobbygärtner bietet das Buch. Beim Besuch bei privaten und prominenten Gartenbesitzern findet Susanne Oswald verschiedene Gartentypen und hört Geschichten von Gärten und, welches Glück ihre Besitzer im Garten finden. Besonders schön sind die vielen Farbfotos von Michael Beiser. Ein Buch, in dem Gartenfreunde sich wieder erkennen werden.

Titel: Lost Gardens of Heligan – Wiederentdeckung eines Gartenparadieses

ISBN 978-3-8001-1282-1

Autor: Tim Smit

Erschienen im Ulmer Verlag, 2016

Die Gärten von Heligan in Cornwall sind bei Gartenfreunden und Englandreisenden bekannt. 1990 wurden diese versunkenen Gärten vom Autor wiederentdeckt. Von der Geschichte von Heligan, dem schrittweisen Wiederentdecken und Wiederaufbau der Lost Gardens of Heligan erzählt dieses Buch. Es liest sich wie ein Roman, der langsam wächst und sich manchmal unerwartet entwickelt – wie ein Garten. Ein Buch für alle, die Lost Gardens of Heligan schon besucht haben, es noch vor sich haben und alle anderen Gartenfreunde.

Titel: Faszination Grüne Gärten

ISBN 978-3-7667-2170-9

Autorin: Christa Hasselhort

Erschienen Callwey Verlag, 2015

Pflegeleicht sollen sie sein und wenig Arbeit machen, die Gärten von heute. Meist kommen dabei eintönige Pflanzenarrangements und grüne Thuja-Mauern heraus. Dabei lassen sich abwechslungsreiche, natürliche Gärten auch ohne Blumenbeete gestalten. Ideen zur Gestaltung gibt das Buch „Faszination Grüne Gärten“ mit Farbfotos, Erklärungen zur Gartenanlage und Pflanzenporträts. So wird der Garten zum grünen Paradies.

Titel: Farbatlas Alte Obstsorten

ISBN 978-3-8001-0316-4

Autor: Walter Hartmann

Erschienen im Ulmer Verlag, 2015

Alte Obstsorten haben einen besonderen Reiz und besondere Eigenschaften. Die üblichen Obstsorten bekommen wir überall. Wer einen Obstbaum pflanzen will, sollte die Gelegenheit nutzen und auf eine alte Obstsorte zurückgreifen. Der „Farbatlas Alte Obstsorten“ viele Obstsorten vor mit farbigen Fotos, Eigenschaften der Früchte und des Baumes, Schnittbildern u.v.m. Ein besonderes Geschenk für Hobbygärtner.

Titel: Trick 17 – Garten & Balkon

ISBN 978-3-7724-7623-5

Autorin: Antje Krause

Erschienen im Frech Verlag, 2016

Bei diesem Buch hat mich zuerst die Gestaltung angesprochen: frisch, fröhlich und locker. Beim zweiten Hinschauen sind mir die vielen Tipps, Tricks und Ideen für Garten und Balkon aufgefallen. Das Buch hilft neuen Gärtnern auf die Sprünge und macht erfahrene Gärtner munter mit seinen vielen neuen Ideen. Die über 350 Farbfotos und einfachen Anleitungen sorgen dafür, dass man gleich loslegen möchte.

Titel: Upcycling – Step by Step

ISBN 978-3-86355-338-8

Autor: Maria Neumeister

Erschienen im EMF Verlag, 2015

Selber machen und Upcycling ist eines meiner Lieblingsthemen. Daher bin ich ständig auf der Suche nach neuen Ideen und Anregungen. Hier gibt es über 30 Projekte für Kleidung, Einrichtung, Dekoration und einfach Praktisches. Upcycling statt Wegwerfen! – mit kreativen Ideen kommen wir weiter.

Ich hoffe, bei diesen Buchtipps für Weihnachten werdet ihr fündig werden. Bücher sind für Weihnachten das ideale Geschenk!

 

About the Author:

Moonbird, heißt im alltäglichen Leben Karoline und verbringt so viel Zeit wie möglich in der Natur – am liebsten im Wald; Beruflich im Verlagswesen beschäftigt, daneben Meditationsleiterin. „Viele Menschen sehen sich heute als getrennt von der Natur. Es gibt hier den Menschen und dort die Natur. Ich fühle mich als Teil der Natur, verbunden mit allen Wesen. Menschen, Tiere und Pflanzen sind Mit-Lebewesen, auch wenn ich sie nicht immer verstehe – so leben wir doch gemeinsam in dieser Welt.“ Finden Sie uns auf Google+TwitterPinterestGoogle+ Autor

One Comment

  1. Tora 2. Dezember 2016 at 19:21

    Danke fuer Tipps!

Comments are closed.