Recycling Tipp – Taschen aus alter Kleidung nähen

//Recycling Tipp – Taschen aus alter Kleidung nähen

Recycling Tipp – Taschen aus alter Kleidung nähen

Oft fällt es schwer sich von alten Lieblingsstücken aus dem Kleiderschrank zu trennen, selbst wenn diese uralt sind und der Stoff an manchen Stellen schon dünn wird.

Ich habe irgendwann angefangen Taschen aus alter Kleidung zu nähen. Meistens mache ich es mir dabei ganz leicht und nähe einfache Taschen zum Einkaufen. Es ist erstaunlich, was für schöne Einkaufstaschen aus alter Kleidung oder auch alter Tischwäsche entstehen. Und Einkaufstaschen kann man immer und überall gebrauchen. Sie sind nicht nur zum Einkaufen nützlich, sondern auch zum Aufbewahren, als Vorratstaschen und … – vor allem, wenn sie so schön aussehen.

Beispiele für Taschen aus alter Kleidung

taschen aus alter kleidung 1Diese 2 bunten Taschen sind aus einem alten Kaftan genäht. Beim Zuschneiden des Stoffes habe ich darauf geachtet, die schönen Muster an den Ärmeln und dem unteren Rand des Kaftans möglichst gut in den Taschen zur Wirkung zu bringen.

 

 

 

tischdecke altUnd diese alte Tischdecke hatte ich viele Jahre benutzt. Sie war so ein Lieblingsstück. Auch daraus sind 2 Einkaufstaschen geworden.

 

tasche nähenDen „Überschuss“ aus Taschen verschenke ich in der Familie und an Freunde. Die selbstgenähten Taschen aus alter Kleidung eigenen sich auch hervorragend als Geschenkverpackung.

Es ist ganz einfach die Taschen aus alter Kleidung zu nähen. Als Schnittmuster verwende ich eine übliche Stofftasche. Allerdings nähe ich die Träger länger als bei den üblichen Stofftaschen. Dann kann man sie schon über der Schulter tragen. Manchmal variiere ich auch die Größe (nicht zu viel) und habe so kleinere und größere Taschen je nach Bedarf.

So macht das Recycling richtig Spaß und man kann die alten Lieblingsstücke weiterhin verwenden und sich selbst oder anderen eine Freude damit machen. Jedes Stück ist einmalig.

Recycling ist ein Beitrag zum Umweltschutz und schont die natürlichen Ressourcen. Auch viele Bastler/innen und Handarbeiter/innen verbinden ihr Hobby mit dem Recycling und es lassen sich viele Anleitungen dazu finden.

Ich werde dranbleiben, weiterhin Taschen aus alter Kleidung nähen. Und einige weitere Recycling-Ideen habe ich in Arbeit.

Vielleicht habt Ihr jetzt auch schon ein paar Ideen für Eure Lieblingsstücke.

moonbird

 

 

By | 2017-01-10T19:50:48+00:00 August 28th, 2015|Categories: DIY kreativ|Tags: , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Recycling Tipp – Taschen aus alter Kleidung nähen

About the Author:

Moonbird, heißt im alltäglichen Leben Karoline und verbringt so viel Zeit wie möglich in der Natur – am liebsten im Wald; Beruflich im Verlagswesen beschäftigt, daneben Meditationsleiterin. „Viele Menschen sehen sich heute als getrennt von der Natur. Es gibt hier den Menschen und dort die Natur. Ich fühle mich als Teil der Natur, verbunden mit allen Wesen. Menschen, Tiere und Pflanzen sind Mit-Lebewesen, auch wenn ich sie nicht immer verstehe – so leben wir doch gemeinsam in dieser Welt.“ Finden Sie uns auf Google+TwitterPinterestGoogle+ Autor