Der Buch­blog Award 2019 ist eröff­net und raem­pel macht wie­der mit.

Schon 2017 waren wir beim Buch­blog Award dabei und auf der Lon­g­list.

Buchblog Award 2017

 

 

Das war 2017.

 

Die­ses Jahr ist unser Blog wie­der auf der Lis­te nomi­niert für den Buch­blog Award 2019.

Jetzt brau­chen wir dei­ne Stim­me für unse­ren Blog.

Und das geht so:

Die Nomi­nie­rungs­pha­se geht bis 30. August 2019.

Wenn Du die­sem Blog Dei­ne Stim­me geben möch­test, dann kli­cke auf den Link:

https://www.buchblog-award.de/nominierungen-bester-buchblog-2019/

und schrei­be in die Suche-Zei­le: raem­pel.

Mit ENTER kommst Du zu unse­rem Ein­trag, wo ein klei­nes For­mu­lar aus­ge­füllt wer­den muss.

Lei­der ist das – fin­de ich – etwas kom­pli­ziert gestal­tet, aber wie der Dalai Lama sag­te: „Wer etwas will fin­det Wege, wer etwas nicht will, fin­det Grün­de.“

Wir hof­fen, dass Dir der Natur­blog raem­pel und beson­ders die Buch­tipps so gut gefal­len, dass Du uns mit Dei­ner Stim­me unter­stützt.

Hier kannst Du die Buch­tipps anse­hen:

https://raempel.de/buecher/buchtipps/

Buchblog Award 2019 – Warum raempel wieder dabei ist

Bei raem­pel fin­dest Du Arti­kel rund um das The­ma Natur. Da sind Wan­der­tipps, Gar­ten­tipps, gesun­de Rezep­te… und Umwelt­schutz und Nach­hal­tig­keit spie­len eine ganz gro­ße Rol­le.

Ein Schwer­punkt sind die Buch­tipps zu die­sen The­men. Die ers­ten Buch­tipps habe ich im Herbst 2012 gepos­tet. Inzwi­schen habe ich vie­le Bücher durch­ge­se­hen und gele­sen und die bes­ten (nach mei­ner Ein­schät­zung) davon emp­foh­len.

Dies­mal habe ich eini­ge Zeit über­legt, ob es für raem­pel sinn­voll ist, beim Buch­blog Award 2019 teil­zu­neh­men.

Bei die­sem Buch­blog han­delt es sich haupt­säch­lich um Sach­bü­cher. Daher haben die Buch­tipps nicht die Reich­wei­te wie Best­sel­ler, Kri­mis, Fan­ta­sy etc.

Den­noch ist es wich­tig die­se Sach­bü­cher vor­zu­stel­len. Damit wer­den die Bücher rund um das The­ma Natur sicht­bar, wecken Inter­es­se und fin­den neue Leser*innen. Ein Natur­blog ist der pas­sen­de Ort für die­se Bücher.

Schließ­lich geht es auch ums Dabei­sein.

Außer­dem ist es für mich als Blog­ge­rin inter­es­sant, denn ich schaue mir natür­lich die ande­ren Buch­blogs auf der Lis­te des Buch­blog Award 2019 an. Dabei fin­de ich immer tol­le Blogs, Bücher und Ide­en.

Also, vol­ler Elan geht’s los in die Nomi­nie­rungs­pha­se.

Und – wie gesagt: Dei­ne Stim­me zählt.

 

 

Bis bald und eine schö­ne Zeit,

moon­bird