Blogger schenken Lesefreude – Aktion zum Welttag des Buches 2013

///Blogger schenken Lesefreude – Aktion zum Welttag des Buches 2013

Blogger schenken Lesefreude – Aktion zum Welttag des Buches 2013

Blogger verschenken ein Buch

tag des buchesWie schon berichtet beteiligt sich unser  Natur-Blog raempel an der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ und wir verlosen ein Buch zum Welttag des Buches, dem 23.April 2013.

Weitere Infos für Blogger gibt es auf der Facebook-Seite der Aktion, dafür bitte hier klciekn.

 

 

Blogger schenken Lesefreude – Unsere Verlosung

Wir verlosen ein Exemplar des Buches „Auf der Wiese“ (Beschreibung s. u.).

Wer das Buch gewinnen möchte, kommentiert einfach diesen Artikel zum Buch bis zum 30. April 2013.

Der Gewinner/die Gewinnerin wird per Mail benachrichtigt und das Buch senden wir gratis als Buchsendung zu.

Wir sind gespannt auf Eure Kommentare.

Blogger schenken Lesefreude – Dieses Buch könnt Ihr hier gewinnen

UG Natur erleben_icons_16.11.10.inddTitel: Auf der Wiese

Autor: Andres Jaun, Sabine Joss

ISBN 978-3-258-07589-1

 

Das Buch ist aus der Buchreihe „Natur erleben – beobachten – verstehen“ und der Name ist Programm. Das Buch „Auf der Wiese“ lädt ein, den Naturbereich WIESE neu zu erfahren, ihre Zusammenhänge zu entdecken und zu verstehen.

Das fängt an mit praktischen Tipps zur „Vorbereitung für den Wiesenausflug“. Dann geht es um den Lebensraum „Wiesen, Weiden und Hecken“, ihre geschichtliche Entwicklung und die verschiedenen Wiesentypen (denn, „Wiese ist nicht gleich Wiese“). Wir erfahren, dass Wiesen durch den Eingriff des Menschen entstanden und entstehen. Sonst wäre bi s auf wenige Flächen alles von Wald bedeckt. Es werden Wiesenblumen, Pflanzen und Tiere vorgestellt. Dann werden Wiesen in Laufe der Jahreszeiten beschrieben. So kann man in jeder Jahreszeit anfangen das Buch zu benutzen. Denn es ist nicht nur ein Buch zum Nachlesen über Wiesen, sondern ein Buch zum „Benutzen“ mit vielen Beobachtungstipps, praktischen Hinweisen und auch Fragen, die zum Nachforschen im Buch und in der Wiese einladen.

Bei dem  Buch „Auf der Wiese“ wie auch die anderen Bände der Reihe passt der Begriff „Vernetzung“.

Vernetzung der Natur – Es macht die Leser vertraut mit dem Netz der Natur, wo alles miteinander verbunden und verwoben ist.

Vernetzung durch multimediale Inhalte – Zum Buch gibt es Audiomaterial, Filme und Fotos auf der Website und die App Natur erleben.

Die Website zur Reihe „Natur erleben – beobachten – verstehen“ wird ständig weiter ausgebaut und verbessert. Es ist ein Projekt, das sich immer weiter entwickelt. Und auch dies macht die Sache interessant und lebendig.

Vernetzung für Leser/innen – Bei Naturgucker.net können dann eigene Bilder, Informationen und Naturbeobachtungen ausgetauscht werden. (Das muss ich noch ausprobierenJ.)

Warum ich gerade dieses Buch hier vorstelle

Ich habe schon andere Bücher aus dieser Buchreihe, bin davon begeistert und habe aus jedem Band viel Neues gelernt.

Das Buch „Auf der Wiese“

  • zeigt den Naturraum Wiese in seiner Vielfalt und Vernetzung,
  • gibt praktische Tipps zum Beobachten und für Naturentdeckungen …,
  • weckt das Interesse und die Wertschätzung an der Natur,
  • bietet durch die zusätzlichen Multimedia-Angebote so viel mehr.

Außerdem: Wiesen finden sich fast überall in der Nähe.

Das Buch passt perfekt zu den Themen und Inhalten von raempel.

Also schicke uns einen Kommentar zum Buch und nimm an der Verlosung teil. VIEL GLÜCK!

In unseren Buchtipps empfehlen wir gute Bücher rund um das Thema Natur. Weitere Information zum Buch Auf der Wiese hält natürlich Amazon bereit. Oder für alle die sich das Buch auch unabhängig von der Verlosung kaufen möchte, können das ganz einfach über diesen Link tun.

Und hier schon mal eine Wiese zur Einstimmung.

Ein Blick über Wiesenblumen

Ein Blick über Wiesenblumen

 

 

 

 

 

 

 

.

By | 2018-04-01T10:56:05+00:00 April 23rd, 2013|Categories: Verlosung|Tags: , , , , , , |34 Comments

About the Author:

Moonbird, heißt im alltäglichen Leben Karoline und verbringt so viel Zeit wie möglich in der Natur – am liebsten im Wald; Beruflich im Verlagswesen beschäftigt, daneben Meditationsleiterin. „Viele Menschen sehen sich heute als getrennt von der Natur. Es gibt hier den Menschen und dort die Natur. Ich fühle mich als Teil der Natur, verbunden mit allen Wesen. Menschen, Tiere und Pflanzen sind Mit-Lebewesen, auch wenn ich sie nicht immer verstehe – so leben wir doch gemeinsam in dieser Welt.“ Finden Sie uns auf Google+TwitterPinterestGoogle+ Autor

34 Comments

  1. Northern Lights 30. April 2013 at 14:00

    Das Cover ist sehr ansprechend und genau nach meinem Lesegeschmack! 🙂

  2. Rachel 30. April 2013 at 7:48

    Huhu,
    ich würde gern in den Lostopf hüpfen. 🙂
    LG,
    Rachel

  3. Claudia 29. April 2013 at 19:25

    Toll – ein Buch über Wiesen. Es ist nämlich total unglaublich, was alles im Lebensraum Wiese unterwegs ist, wieviel Leben in einer Wiese steckt. Das ist total spannend. Gern möchte ich noch viel mehr erfahren und gern mit meiner Familie den nächsten Ausflug auf die Wiese mit richtig viel Hintergrundwissen unternehmen. Ich bin sicher, das in dem Buch viele Infos stehen, die man nicht gewusst hat.

  4. Christian K 29. April 2013 at 18:07

    Interessantes Thema und tolles Buch

  5. Therese 28. April 2013 at 17:52

    Tolle Seite, interessantes Thema.
    Vielleicht gewinne ICH ja das Buch gewinne …
    Würde mich sehr freuen!

  6. Sami 28. April 2013 at 10:09

    Oh, das ist ja ein super Buch für den Sommer! Töchterchen mag sowieso Sachbücher, aus denen man was lernen kann und dies hier verspricht Spaß bei Ausflügen ins Freie! Sehr schön! Da spring ich gerne mit in den Lostopf! 🙂 Liebe Grüße Sami

  7. Tamara 27. April 2013 at 18:29

    Super Seite und super Beiträge!
    Gefällt mir sehr gut.
    Ich empfehle es weiter. 🙂

  8. Simone 27. April 2013 at 17:21

    Ich würde das Buch sehr gerne lesen 🙂

  9. Andre 27. April 2013 at 9:44

    Super Idee! Das Buch ist sicher sehr interessant. 🙂 Mutter Natur wäre begeistert. Allen Teilnehmern viel Glück!

  10. Julia 24. April 2013 at 20:31

    Das klingt total spannend. Da schlägt das Herz einer ehemaligen Bio-LKlerin und Ex-Föjlerin höher. Buchreihe und Blog muss ich mir unbedingt mal in Ruhe anschauen!

    • moonbird 25. April 2013 at 6:49

      Das Buch und Blog wird dir sicher gefallen. Jetzt musste ich erst mal googlen was eine Föjlerin ist. Freies Ökologisches Jahr. Wow, das war bestimmt auch spannend. Hast du einen Blog dazu? Würde ich mir gerne ansehen. LG, moonbird

  11. Julia Karl 24. April 2013 at 16:03

    Hallo!
    Superschön, dass nicht nur Romane verlost werden sondern auch solche Schätzchen 😀
    Ich würde mich auch freuen zu gewinnen und freue mich über weitere Teilnehmer auf meinem Blog:
    http://jukasatzschmiede.wordpress.com/2013/04/23/verlosung-die-narben-der-holle-von-h-dieter-neumann/

  12. Peter 24. April 2013 at 10:33

    Für mich, meine Jungs und die pädagogische Arbeit! Top.
    LG Peter

  13. Ariane 24. April 2013 at 10:00

    Hallo!

    das ist ja mal klasse, Deinen Blog kannte ich schon vom stöbern auf blogger, aber die App, die ist mir neu. Die werde ich mir demnächst mal anschauen!

    Ich beaschäftige mich seit etwa 2, 3 Jahren nähergehend mit dem Themenkomplex Natur, Permakultur, Artenvielfalt und vor allem auch Wildpflanzen. Darauf gekommen bin ich eigent,lich mehr aus der Not heraus: bei meinen Eltern früher hatten wir immer einen Garten am Stadtrand; jetzt wohne ich mitten ind er STadt und habe nur einen ganz kleinen Balkon im 1. OG mit Nordseite… klar dass sich da mein leichtgrüner Daumen schwarz verfärbt hat… na gut dunkelgrau.

    Also musste ich meine Pflanzenlust auf drinnen beschränken, bis ich mit ein paar Freunden angefangen habe hier bei uns im “sozialen Brennpunkt” Wedding ein wenig aktiv zu werden in der Richtung. Wir treffen uns unregelmäßig und pflanzen und säen Blumen und Gemüsepflanzen in den Park oder tauschen Setzlinge aus. Da würde das super passen – wir freuen uns! 🙂

    • moonbird 24. April 2013 at 10:59

      Hallo Ariane,
      freut mich, dass dir unser Natur-Blog gefällt.
      Ich bin ca. 1mal im Jahr in Berlin und finde, es gibt viele kleine und größere grüne Ecken dort – auch im Wedding. Viel Freude und Erfolg mit dem weiteren Begrünen der Stadt.

  14. Ramona :) 24. April 2013 at 9:21

    Hi,
    ein sehr schönes Buch was ich gern für meinen Sohn gewinnen würde. Da wir eher ländlich wohnen und innerhalb von 5 Minuten auf einer Wiese stehen, wäre dieses Buch super. Selbst in unserem Garten könnte man weiter lernen. Ich denke selbst in der Kiga gruppe käme es sehr gutan, natürlich nur leihweise 😛
    lg Ramona 🙂

  15. Klaus 24. April 2013 at 5:46

    Ein interessantes Buch 🙂 Da möchte ich doch gleich mitmachen bei der Verlosung 😉

  16. Sirrah 23. April 2013 at 20:53

    Super Buch!!!! Mein Sohn hat gerade Waldwoche im Kindergarten und ist sehr begeistert, das wäre natürlich sehr praktisch, wenn wir dieses Buch gewinnen würden, das wäre momentan wirklich passend 🙂 und wir könnten das Ein oder Andere nachschlagen.

    • moonbird 24. April 2013 at 5:20

      Es ist wirklich ein Super-Buch. Übrigens gibt es in der Reihe auch eines zum Wald. Das findest du, wenn du über den Link im Artikel gehst. Und du kannst auch so schon mal mit deinem Sohn auf der Website zur Buchreihe stöbern. Viel Glück, moonbird

  17. Heike Pohl 23. April 2013 at 22:12

    Auf der Nachtwiese – so schnell ist es so spät geworden und aus lauter Freude über die wahnsinnige Beteiligung an “Blogger schenken Lesefreude” auch auf meinem eigenen Blog bin ich leider etwas spät dran. Aber: Besser spät, als gar nicht. Oder?
    Liebe Grüße
    Heike

    • moonbird 24. April 2013 at 5:17

      Da warst du ja fleißig Tag und Nacht :-). Es ist noch reichlich Zeit bei der Verlosung des Wiesen-Buches mitzumachen – bis 30.04.2013 sind alle Kommentare zu diesem Artikel dabei. Viel Spaß noch mit deinem Blog. LG, moonbird

  18. Lena 23. April 2013 at 19:47

    Daher bin ich gern dabei

  19. amberlight 23. April 2013 at 19:41

    Da spring ich gern in den Lostopf … bei mir steht übrigens auch einer: http://amberlight-label.blogspot.de/2013/04/blogger-schenken-lesefreude_23.html

  20. Detlev 23. April 2013 at 19:31

    Welttag des Buches, eine feine Sache.
    Das Wiesenbuch passend zum Blog und perfekt zur Jahreszeit, sozusagen “ein Bett im Wiesenfeld”

  21. christina 23. April 2013 at 19:28

    Meine vier Kids (6, 7, 7, 9) lieben es, die Natur zu erforschen. Mit der passenden Lektüre macht das Ganze natürlich umso mehr Spaß, weil man einen Ausflug vorbereiten kann und sich hinterher alles noch einmal genau anschauen kann. Wir würden uns daher sehr über “Auf der Wiese” freuen 🙂

  22. Marion 23. April 2013 at 19:27

    Da ich die Natur liebe, ist dies Buch doch ideal für mich. 🙂
    LG

  23. Tapirette 23. April 2013 at 18:02

    Das Buch erinnert mich an einen Film, den ich vor einiger Zeit sah: Da wurde auch das Leben und Wuseln in einer Wiese gezeigt.
    Spannend! 🙂

  24. Sabine 23. April 2013 at 18:01

    Wunderbar, so ein tolles Buch – das wäre ideal für meine Kinder, die sehr gerne die Natur entdecken.
    Da mache ich gerne mit und möchte gewinnen.
    Super Aktion zum Welttag des Buches!!

  25. Magda 23. April 2013 at 16:55

    Bin selbstverständlich auch dabei.

  26. Buchfreundin 23. April 2013 at 14:26

    Das wäre doch genau der richtige Schmöker für meinen Mann, den Biologielehrer!! 🙂
    Und jetzt heißt es “Daumen drücken”

    Gruß,
    Manuela

  27. Heike Vorpahl 23. April 2013 at 13:28

    Super Buch, genau das richtige für meine Enkelin und mich, ich hoffe, dass ich das Buch gewinne.

  28. Konstantin 23. April 2013 at 12:48

    Bin dabei.

  29. Wibke 23. April 2013 at 8:24

    Mich packt der Forscherdrang! Daher bin ich gern dabei :).

    Kontaktdaten:
    http://www.sinnundverstand.net/kontakt/

  30. Anja 23. April 2013 at 8:19

    Das wäre das richtige für das Fräulein Tochter, die so gerne forscht und entdeckt!

Comments are closed.