Am Sams­tag, 6.10.2018 von 16:00 – 18:00 Uhr

Medi­ta­ti­ons­work­shop: Cha­kra Medi­ta­ti­on

Die Ener­gie­zen­tren (auch Cha­k­ren genannt) waren im alten Indi­en bekannt. Mit den zu dem jewei­li­gen Cha­kra pas­sen­den Übun­gen und Medi­ta­tio­nen wur­de eine Har­mo­ni­sie­rung und Stär­kung der Lebens­en­er­gie erreicht. Wir wer­den uns mit den 7 Haupt-Cha­k­ren beschäf­ti­gen. Nach einer kur­zen Ein­füh­rung zur Bedeu­tung und Funk­ti­on der Cha­k­ren wer­den wir bei den Medi­ta­tio­nen bewusst spü­ren, wie wir Lebens­en­er­gie (Pra­na) auf­neh­men und ler­nen, die Cha­k­ren zu rei­ni­gen und zu har­mo­ni­sie­ren. So kom­men Kör­per, Gefühl und Geist in einen aus­ge­gli­che­nen Zustand.

Ort:

MANDALA

Wil­helm­str. 7

61381 Fried­richs­dorf

 

Kos­ten: € 20,00

Teil­neh­mer: bis 10 Per­so­nen

Anmel­dung: bis Mon­tag 1.10.2018

bei Karo­li­ne Jockel

Email: moonbird@email.de

 

Haf­tungs­aus­schluss: Jede/r Teilnehmer/in trägt die Ver­ant­wor­tung für die eige­ne Gesund­heit und Wohl­be­fin­den jeder­zeit selbst. Der Ver­an­stal­ter ist von jeg­li­cher Haf­tung, außer bei gro­ber Fahr­läs­sig­keit, durch den/die Teilnehmer/in mit der Anmel­dung ent­bun­den. Die Medi­ta­ti­on ersetzt kei­nen Arzt oder Psy­cho­lo­gen.

 

Über mich:

Lan­ge Jah­re Pra­xis „stil­ler Medi­ta­ti­on“, „Natur­me­di­ta­ti­on“ und „Atem­trai­ning“,

Seit 2001 Teil­nah­me an Retre­ats und Semi­na­ren bei inter­na­tio­na­len Medi­ta­ti­ons­leh­re­rIn­nen,

Seit 2006 regel­mä­ßi­ge Lei­tung von Medi­ta­ti­ons­grup­pen.

Aus­bil­dung:

2004 NLP-Prac­ti­tio­ner

2005 NLP-Mas­ter

2011 Medita­tions­leiterin

 

In der Pra­xis der Medi­ta­ti­on las­sen wir Stress und Hek­tik des All­tags los,  fin­den inne­re Ruhe, Klar­heit und neue Kraft.

Wir erfah­ren ein Gefühl von tief­emp­fun­de­ner Freu­de. Medi­ta­ti­on stärkt die Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit und för­dert Krea­ti­vi­tät.

Medi­ta­ti­on ist ein Weg in die Mit­te des Lebens.“

moon­bird