Hollerbusch pflanzen märchen

Bee­ren des Holun­der (Sam­bu­cus nigra), auch Hol­ler­busch genannt.

 

 

Vor eini­gen Mona­te gab mir eine Freun­din 3 Hör­bü­cher auf CD und mein­te: „Hier, das ist bestimmt was für dich.“ Und so war es auch!

 

 

 

Die Märchen und ihre Pflanzen

Wolf-Die­ter Storl erzählt hier ver­schie­de­ne Mär­chen der Gebrü­der Grimm, in denen Pflan­zen eine wich­ti­ge Rol­le spie­len. Dar­um wer­den sie auch „Pflan­zen­mär­chen“ genannt.

Pflanzen märchen Frau HolleSo lebt Frau Hol­le unterm Hol­ler­busch (Holun­der), bei ande­ren Mär­chen geht es um Brenn­nes­sel und Hasel­strauch.

 

 

 

Die­se Pflan­zen Mär­chen sind eher für Erwach­se­ne als für Kin­der geeig­net. Viel­mehr spre­chen sie das Kind im Erwach­se­nen an und erin­nern uns an eine Welt, in der die Men­schen in Ver­bin­dung mit der Natur leb­ten und alles in der Natur mit­ein­an­der ver­bun­den war und eine tie­fe­re Bedeu­tung hat­te.

Wolf-Die­ter Storl erzählt uns mit sei­ner klang­vol­len Stim­me die Pflan­zen Mär­chen und ver­setzt sei­ne Zuhö­rer in eine mythi­sche Zeit. Dabei brei­tet er sehr unter­halt­sam sein gro­ßes Pflan­zen­wis­sen für uns aus und webt ein Netz aus alten Mythen, Sinn­sprü­chen und Weis­hei­ten. Aber auch Humor und Gegen­warts­be­zug sind mit dabei, wenn Wolf-Die­ter Storl z.B. den Teu­fel am Abend der Groß­mutter erzäh­len lässt, dass er am Tag im Wald Zecken ver­teilt hat – mit Bor­re­li­en drin. Als ob Zecken an sich nicht schon rei­chen wür­den. Und wer hat schon mal erfah­ren, was Frau Hol­le mit dem Kli­ma­wan­del zu tun hat?

Und hier sind die Mär­chen CDs

Planzenmärchen AschenputtelHier zu bestel­len: Frau Hol­le und ande­re Pflan­zen­mär­chen

 

Hier zu bestel­len: Aschen­put­tel und ande­re Pflan­zen­mär­chen

 

pflanzen märchen Schneeweißchen und rosenrotHier zu bestel­len: Schnee­weiß­chen und Rosen­rot und ande­re Pflan­zen­mär­chen

 

 

Der Erzähler der Pflanzenmärchen

Wolf-Die­ter Storl ist aber mehr als ein Mär­chen­er­zäh­ler. Er ist Kul­tur­anthro­po­lo­ge und Eth­no­bo­ta­ni­ker und leb­te in USA, Indi­en und ande­ren asia­ti­schen Län­dern. Heu­te lebt er in einem alten Bau­ern­hof im All­gäu. Er hält Semi­na­re, Vor­trä­ge in ganz Deutsch­land. Sei­ne Ver­an­stal­tun­gen fin­den Sie hier.

storl kosmos im garten pflanzenmärchenNach­dem ich das alles fast fer­tig geschrie­ben hat­te, erin­ner­te mich das, an ein Buch. Und nach eini­gem Suchen in mei­nen Bücher­re­ga­len, fand ich „Der Gar­ten als Mikro­kos­mos“ von Wolf-Die­ter Storl. Das Buch hat­te ich vor genau 20 Jah­ren gekauft und es hat mir damals die Augen für Vie­les im  Gar­ten geöff­net. Und aus Gar­ten­ar­beit wur­de Gar­ten-Erle­ben.

Das Buch gibt es als über­ar­bei­te­te Aus­ga­be und heu­te heißt es „Der Kos­mos im Gar­ten“.

Hier zu bestel­len: Der Kos­mos im Gar­ten

 

Die Pflanzen Märchen erzählt von Wolf-Dieter Storl

  • Erzäh­len von Pflan­zen, Mythen und längst ver­gan­ge­nen Zei­ten,
  • Erin­nern uns an ein Leben in Ver­bin­dung mit der Natur,
  • Sind unter­halt­sam, lehr­reich und inspi­rie­rend.

 

Hier gibt es aus den Pflan­zen Mär­chen eine Hör­pro­be aus dem der CD Frau Hol­le.

 

Viel Spaß beim Hören und Erle­ben!