Die Kalen­der­aus­stel­lung ist eine mei­ner Lieb­lings­sta­tio­nen auf der Buch­mes­se Frank­furt. Natür­lich hal­te ich immer nach Kalen­dern mit Natur­mo­ti­ven Aus­schau.

Naturkalender flora tan kadamDie­ses Jahr ist mei­ne Wahl auf den Natur­ka­len­der 2017 FLORA mit Bil­dern des Foto­gra­fen Tan Kadam gefal­len.

Die­ser Foto­ka­len­der hat den Gold Gre­gor inter­na­tio­nal Calen­dar Award von Gra­fi­scher Klub Stutt­gart erhal­ten. Völ­lig zu Recht, fin­de ich, denn der Kalen­der ist ein ech­tes Schmuck­stück.

 

 

 

 

Natur­ka­len­der 2017: FLORA

ISBN  978–3-8320–3600-3

Foto­gra­fi­en: Tan Kadam

For­mat: Pos­ter­ka­len­der 49.5 cm x 68.5 cm

Made in Ger­ma­ny.

Erschie­nen im Dumont Kalen­der­ver­lag.

Vie­len Dank an den Dumont Ver­lag für das Rezen­si­ons­ex­em­plar.

Naturkalender 2017 – FLORA

Die Blü­ten auf den Fotos wie z.B. Man­del­baum, Adler­farn und Zier­quit­te sind uns bekannt. Doch die­se Pflan­zen­fo­to­gra­fi­en eröff­nen neue Bli­cke und las­sen den Betrach­ter die Pflan­zen neu ent­de­cken.

Die Kalen­der­bil­der zei­gen die Pflan­zen und Blü­ten von ihrer Umge­bung iso­liert vor einem wei­ßen Hin­ter­grund. So kommt jedes Detail zur Gel­tung. Gleich­zei­tig scheint es als gin­ge ein Strah­len von den Zwei­gen und Blü­ten aus.

Am unte­ren Bild­rand befin­den sich das schlich­te Kalen­da­ri­um und der Name der Pflan­ze in Deutsch und Latein. Dadurch wird der Blick nicht von den Pflan­zen­bil­dern abge­lenkt.

Jeden Monat wird der Natur­ka­len­der 2017 FLORA uns das Wesen einer Pflan­ze nahe­brin­gen und einen Blick auf ihre zar­te Schön­heit und Ein­zig­ar­tig­keit geben.

Natür­lich habe ich mich gefragt, wie die­se fan­tas­ti­schen Bil­der ent­ste­hen. Dann habe ich gele­sen, dass Tan Kadam die Pflan­zen zum Foto­gra­fie­ren mit wei­ßen Tüchern von ihrer Umge­bung abschirmt. Wer schon mal in der Natur und Pflan­zen foto­gra­fiert hat, weiß wie schwie­rig es ist so kla­re Fotos von Pflan­zen zu machen, ohne dass Licht­ef­fek­te, Insek­ten oder ande­res „dazwi­schen­fun­ken“. Spe­zi­el­le Foto­tech­nik gehört auch dazu, um sol­che Schär­fe zu erzie­len. Das Ergeb­nis sind Pflan­zen- und Blu­men­bil­der voll inne­rer Schön­heit, in die man sich ver­sen­ken möch­te. Mehr von Tan Kadam fin­det ihr auf der Web­site des Foto­gra­fen.

Mit FLORA 2017 habe ich mei­nen Natur­ka­len­der für das kom­men­de Jahr gefun­den.