Der Rother Wanderführer Teneriffa

Die ersten spontanen Wanderungen auf Teneriffa

Aussicht bei einer Wanderung auf Teneriffa, in der Ferne sieht man Gran Canaria

Aus­sicht bei einer Wan­de­rung auf Tene­rif­fa, in der Fer­ne sieht man Gran Cana­ria

Beim ers­ten Urlaub hat­ten wir zwar noch kei­nen Wan­der­füh­rer Tene­rif­fa dabei, unter­nah­men aber spon­tan eini­ge Wan­de­run­gen auf Tene­rif­fa. Die Natur mit den vie­len ende­mi­schen Pflan­zen ist fas­zi­nie­rend und die Land­schaf­ten sind atem­be­rau­bend. Beim nächs­ten Urlaub auf Tene­rif­fa hat­ten wir schon einen Wan­der­füh­rer Tene­rif­fa dabei und konn­ten uns so gezielt Wan­de­run­gen aus­su­chen.

Wie in der Wüste ist es oft im Nationalpark nahe dem Teide. Da ist es ein gutes Gefühl einen Wanderführer im Gepäck zu haben.

Wie in der Wüs­te ist es oft im Natio­nal­park nahe dem Tei­de. Da ist es ein gutes Gefühl einen Wan­der­füh­rer im Gepäck zu haben.

Wanderungen auf Teneriffa planen

 

Hilft uns bei Planung der Wanderungen auf Teneriffa und ist unterwegs unser guter Ratgeber.

Hilft uns bei Pla­nung der Wan­de­run­gen auf Tene­rif­fa und ist unter­wegs unser guter Rat­ge­ber.

Der „Rother Wan­der­füh­rer Tene­rif­fa” ist für die Pla­nung von Wan­de­run­gen auf Tene­rif­fa genau rich­tig.

Die Tou­ren sind nach Regi­on auf­ge­lis­tet und durch far­bi­ge Kenn­zeich­nung sieht man schon im Inhalts­ver­zeich­nis den Schwie­rig­keits­grad der ein­zel­nen Wan­de­run­gen (wirk­lich hilf­reich). Von  leich­ten Küs­ten­wan­de­run­gen bis hin zu anspruchs­vol­len Berg­wan­de­run­gen ist für jeden etwas dabei. Die Top-Tou­ren sind genannt. Für jede der ins­ge­samt 70 Wan­de­run­gen auf Tene­rif­fa gibt es Anga­ben zu Ent­fer­nung, Dau­er, eine genaue Weg­be­schrei­bung und eine Kar­te. Sehr gut fan­den wir das Höhen­pro­fil und auch die Alter­na­tiv­rou­ten. Wei­ter­hin geben far­bi­ge Fotos einen ers­ten Ein­druck von Land­schaft und Natur der ver­schie­de­nen Wan­de­run­gen. Das Buch hat das rich­ti­ge For­mat für jeden klei­nen Ruck­sack.

Als Extra kann man sich die GPS-Daten zu den Wan­de­run­gen down­loa­den.
So kann der Wan­der­ur­laub auf Tene­rif­fa gelin­gen.

Titel: Tene­rif­fa – Die schöns­ten Küs­ten- und Berg­wan­de­rungen

Autoren: Klaus und Annet­te Wolfs­ber­ger

Vom:  Berg­ver­lag Rother, Mün­chen

Den Wan­der­füh­rer Tene­rif­fa von Rother Ver­lag kön­nen Sie HIER direkt bestel­len.

Der „Rother Wanderführer Teneriffa“

  • 70 Wan­der­tou­ren nach Regio­nen und Schwie­rig­keits­grad geglie­dert
  • Mit allen wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen
  • Außer­dem Höhen­pro­fi­le, Fotos und GPS-Daten
  • Sehr zu emp­feh­len für Ihre Wan­de­run­gen auf Tene­rif­fa

 

Eini­ge ers­te Tene­rif­fa-Impres­sio­nen gibt es hier.